Produkte

ODAC - Übersicht

Zehn Tausende ODAC® -Messköpfe stehen weltweit seit über 30 Jahren erfolgreich im Einsatz. Multinationale Konzerne bis hin zu Kleinunternehmen in allen Industrien nutzen ODAC® -Geräte gewinnbringend und ergänzen fortlaufend eine umfangreiche Referenzliste.

ODAC® Laser Messköpfe

Die Marke ODAC® steht nicht nur für berührungslose Dimensionsmessung, sondern auch für aussergewöhnliche Schmutzunempfindlichkeit, Präzision und kompakte Bauweise. Kurz: für ein optimales Preis-Leistungsverhältnis.

Ihre Vorteile:

  • Geringste Amortisationskosten
  • Kann überall eingebaut werden
  • Hohe Betriebssicherheit, auch bei rauhen Bedingungen
  • Immer die Toleranzen im Griff

Herausragende Eigenschaften:

  • Sehr robuste langlebige Bauweise
  • Extrem schmutz-unempfindlich
  • Hochentwickelte Optik und Scan-Technik
  • Höchste Genauigkeit und permanent kalibriert
  • Lageunabhängige Messung

(Selbst)kalibrierung von Messgeräten erhöht die Messgenauigkeit

Beispiel eines Zumbach-Messgerätes: Kalibrierungs- und Selbstkalibrierungsfunktion von ODAC®-Messköpfen
Unsere Messgeräte werden mit Referenzeinstell-Normalen kalibriert, welche vom Bundesamt für Metrologie (www.metas.ch) oder von akkreditierten Laboratorien zertifiziert wurden. Jedes Gerät wird mit einem ausführlichen Kalibrations-Messprotokoll ausgeliefert.

Eine regelmässige Kontrolle der Messabweichung mit dem entsprechenden Protokoll erfolgt grundsätzlich auf Kundenwunsch. Die Regelmässigkeit dieser Kalibration ist abhängig von den kundenspezifischen Vorgaben (internen Vorschriften). Eine Kontrolle der Genauigkeit empfehlen wir alle 12 bis 24 Monate.

Alle Messköpfe der ODAC®-Reihe beinhalten eine Selbstkalibrierungsfunktion (Patent DE3111356), welche eine regelmässige Kalibrierung überflüssig macht, ausgenommen beim Austausch von Komponenten.