Produkte

RAYEX® - Lösungen

RAYEX® in C.V. Linien

Für CCV- und VCV-Linien mit Stickstoff u/o Dampfbetrieb stehen entsprechende Varianten zur Verfügung. Vor dem Extruder kann zur Messung des Leiterdurchmessers/Ovalität zusätzlich ein ODAC®-Lasermesskopf eingesetzt werden.

Ein RAYEX®-System kann am Ende der Linie, je nach Produkt- und Qualitätsphilosophie, mit folgenden Geräten erweitert werden:

  • Zusätzliches RAYEX® mit "Warm-Kalt" Funktion für automatische Schrumpf-Kompensation und Beherrschung des Tropfeffekts
  • Durchmesser-Messkopf ODAC®. Eine spezielle Software erlaubt automatische Schrumpfwertkompensation und Durchmesserregelung
  • Oberflächen-Inspektionssystem SIMAC®

RAYEX® in der Silan Extrusion

Auch Mittelspannungskabel, ein- oder mehrschichtig, hergestellt mit Silan, Sioplast u.ä. Verfahren können direkt am Extruder genau vermessen werden.

RAYEX® in der Rohrextrusion

Für geschäumte, mehrschichtige Rohre und andere Produkte, wo übliche Ultraschallmethoden nicht anwendbar sind. Ausser den Grössen Wanddicke, Durchmesser und Ovalität, wird zusätzliche der Schäumungsgrad laufend angezeigt.

Prozess / Produkt: CCV / VCV

RAYEX® Model: 160

Max. Durchmesser: 110mm (4.33 in.)

Max. Wanddicke: 40mm (1.57 in.)

Prozess / Produkt: MV and HV Cable

RAYEX® Model: 220

Max. Durchmesser: 160mm (6.30 in.)

Max. Wanddicke: 40mm (1.57 in.)

Prozess / Produkt: Silane, Monosil

RAYEX® Model: 160S

Max. Durchmesser: 80mm (3.15 in.)

Max. Wanddicke: 20mm (.79 in.)

Prozess / Produkt: MV Cable

RAYEX® Model: 160S

Max. Durchmesser: 80mm (3.15 in.)

Max. Wanddicke: 20mm (.79 in.)

Prozess / Produkt: COAX Specialty Cable

RAYEX® Model: 160S

Max. Durchmesser: 80mm (3.15 in.)

Max. Wanddicke: 20mm (.79 in.)

Prozess / Produkt: Foam Core Pipe

RAYEX® Model: 160P

Max. Durchmesser: 110mm (4.33 in.)

Max. Wanddicke: 20mm (.79 in.)

Prozess / Produkt: Specialty Pipe

RAYEX® Model: 220P

Max. Durchmesser: 160mm (6.30 in.)

Max. Wanddicke: 30mm (1.18 in.)